Fragen?

Technik, Vertrieb, Rechnungen:
Fragen Sie unsere Spezialisten.

Direkt zum Ansprechpartner

Service-Rufnummern:

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
Montag - Donnerstag: 8:00 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
E-Mail: info@trotec.com

Perfekte Thermowerkzeuge für Heimwerker und Profis

Heißluftpistolen HyStream 200 und HyStream 2100

Die neuen Heißluftpistolen HyStream 200 und HyStream 2100 sind in Entwicklung, Design und Fertigung zu 100 % Trotec und exklusiv nur bei uns erhältlich. Beide zeichnen sich durch praxisoptimiertes deutsches Industriedesign und TÜV-geprüfte Sicherheit aus.

Die HyStream 200 ist als robustes Thermowerkzeug durch einfache Handhabung die überzeugende Lösung für den passionierten Heimwerker. Die HyStream 2100 dient aufgrund des elektronisch geregelten Heißluftgebläses und des hohen Bedienkomforts dem Profi als perfektes Thermowerkzeug.

Mit einer jeweiligen Leistungsaufnahme von 2.000 Watt ermöglichen die Heißluftpistolen HyStream 200 und HyStream 2100 ein breites Einsatzspektrum vom Löten, Kleben oder Farbentfernung bis hin zum Kunststoff verformen, Folien schrumpfen oder der Lacktrocknung. Darüber hinaus ermöglicht die Konstruktion der Thermowerkzeuge mit optimalem Schwerpunkt und großer Standfläche den kippsicheren, stationären Standbetrieb.

Auf diese Weise können Werkstücke beidhändig über dem Heißluftstrom bearbeitet werden – ein besonderer Vorteil bei der behutsamen Verformung von Kunststoffbauteilen. Das Heißluftgebläse beider Werkzeuge ist elektronisch geregelt und stellt auf diese Weise eine konstante Arbeitstemperatur des Werkzeugs auch im Dauerbetrieb sicher.

 

HyStream 200 und HyStream 2100 – gut gerüstet für vielfältige Anwendungen

Die HyStream 200 ist mit einem zweistufigen Kombischalter ausgestattet, der Heißlufttemperatur und Luftmenge kombiniert regelt. Auf Stufe 1 bläst ein 350 °C heißer Luftstrom mit 300 Litern pro Minute aus dem Gerät und Stufe 2 erhöht diese Leistung auf 550 °C bei 500 l/min. So kann die HyStream 200 für nahezu jede Anwendung angepasst werden. Ihr geringes Gewicht von nur 600 g wirkt sich bei längeren Halteeinsätzen deutlich weniger ermüdend aus und ihr ergonomisches Design gewährleistet durch die Pistolenform gleichermaßen angenehmes Arbeiten wie sicheren Griff.

Die HyStream 2100 verfügt über komfortable Profi-Einstellmöglichkeiten, mit denen das Gerät für jede Anwendung optimal konfiguriert werden kann. So lässt sich etwa die Heißlufttemperatur auf Tastendruck zwischen 50 °C und 650 °C praktisch stufenlos in 10-Grad-Schritten vorwählen. Ebenso ist die Luftmenge 5-stufig zwischen 250 und 500 Litern pro Minute regulierbar. Neben den 60 Heißluftstufen für hohe Temperaturen bis 650 °C verfügt die Heißluftpistole HyStream 2100 zusätzlich über eine Kaltstufe mit 50 °C für schnelles Abkühlen des zu bearbeitenden Materials oder zum Wechsel der Vorsatzdüse. 

Auf dem rückseitigen Farb-LCD liegen die jeweiligen Arbeitswerte von Temperatur und Luftmenge immer im Blickfeld. Ein Farbwechsel informiert, wenn der vorgewählte Temperaturwert erreicht ist – grün signalisiert die Aufheizphase und rot bestätigt die Zieltemperaturerreichung. Die HyStream 2100 wiegt nur 800 g, was auch längere Einsätze ermüdungsfrei zulässt. Ihr ergonomisches Design gewährleistet durch die Pistolenform mit Softgrip sowie den Schutzbügel angenehmes Arbeiten und einen sicheren Griff.

Dank des Vorsatzdüsen-Sets sind Spezialanwendungen inklusive

Das im Standard-Lieferumfang der HyStream 200 und HyStream 2100 enthaltene Vorsatzdüsen-Set macht die Heißluftpistolen für praktisch jede Aufgabenstellung zum optimalen Thermowerkzeug:

Mit der Grillanzünder-Düse ist die Grillkohle in wenigen Minuten gut durchgeglüht und grillbereit.

Eine Breitstrahl-Düse sorgt für eine stetige flächige Luftverteilung, optimal zur großflächigen Entfernung alter Farbanstriche oder gleichmäßigen Durchtrocknung von Spachtelarbeiten.

Eine Umlenk-Düse schützt wärmesensible Untergrundmaterialien durch Hitzestrahl-Umlenkung vor Überhitzung. Ideal bei der Entfernung alter Farbanstriche und Kitt an Fensterrahmen oder bei Restaurationsarbeiten.

Die Reduzier-Düse fokussiert den Hitzestrahl für punktgenaueres Arbeiten, beispielsweise zur Farbentfernung in Ecken oder zum Verschweißen.

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social