B 7 E Ultraschall-Luftbefeuchter
Home Comfort
  1. Produkte & Services
  2. Produkte - HomeComfort
  3. Befeuchtung
  4. Ultraschall-Luftbefeuchter
  5. Ultraschall-Luftbefeuchter B 7 E

Ultraschall-Luftbefeuchter B 7 E

3-in-1-Luftbefeuchter mit Aroma-Diffusor, integriertem Carbon-Luftfilter, antibakterieller UV-Lampe und großem 5 Liter-Wassertank

Gesunde Luft und Wellness für die Atemwege

Gesund durchatmen und wohlfühlen! Der flüsterleise 3-in-1-Ultraschall-Luftbefeuchter B 7 E verhilft mit seiner kombinierten Raumluftverbesserung aus erfrischender Luftbefeuchtung, dauerhafter Luftreinigung und Raumluftaromatisierung zu einem gesunden Wohnraumklima mit Wellness-Effekt. Die Raumluftfeuchte wird vollautomatisch in einen gesunden Behaglichkeitsbereich (40 – 60 %) reguliert, im integrierten Carbon-Luftfilter von Staub, Pollen und unangenehmen Gerüchen befreit und auf Wunsch zusätzlich mit einer dezenten Duftnote aromatisiert. Die UV-Lampe im Wasserbehälter hält das Wasser sauber und bis zu 97,9 % frei von Keimen.

Warum ist eine Verbesserung der Luft überhaupt erforderlich?

Ob wir uns zu Hause wohlfühlen, in der Nacht durchschlafen oder am Arbeitsplatz aufnahme- und leistungsfähig sind, hängt ganz entscheidend von der Qualität der Raumluft ab. Zu trockene Raumluft schränkt unser Wohlbefinden ein, begünstigt Schleimhautreizungen und Atemwegserkrankungen wie Husten und Schnupfen. Insbesondere Allergiker und Kinder mit empfindlichen Atemwegen leiden spürbar unter einer schlechten Raumluftqualität. Optimal befeuchtete Raumluft im Bereich von 40 bis 60 % lässt uns hingegen frei ein- und durchatmen. Die Sauerstoffaufnahme wird erhöht, die für die Immunabwehr wichtigen Schleimhäute bleiben feucht und das körpereigene Abwehrsystem wird dauerhaft gestärkt.

Das Plus für Ihre Gesundheit: Stimulierende Aromen in der Raumluft 

Für eine optionale Raumluftaromatisierung verfügt der wohnraumfreundlich gestaltete Luftbefeuchter B 7 E über einen integrierten Duftöl-Behälter. Bereits wenige Tropfen ätherisches Öl reichen aus, um den gesamten Körper wohltuend zu stimulieren und das allgemeine Wohlbefinden positiv zu beeinflussen.

5 Liter Wassertankkapazität für bis zu 16 Stunden Gesundheit und Wohlbefinden

Und so funktioniert’s! Das in den großzügigen 5-Liter-Wassertank eingefüllte Leitungswasser wird per Ultraschall in einen erfrischenden Sprühnebel verwandelt und über die Nebeldüse im Raum verteilt. Drei einstellbare Vernebelungsstufen und mehrere Befeuchtungsprogramme (Automatikbetrieb/Manuelle Befeuchtung/Nachtmodus) ermöglichen eine bis zu 16 Stunden anhaltende Raumluftbefeuchtung. Mit seiner starken Vernebelungsleistung von bis zu 7,2 Litern pro Tag empfiehlt sich der Design-Luftbefeuchter B 7 E für den ganzjährigen Einsatz in Wohn- und Arbeitsbereichen bis zu 30 m² bzw. 75 m³.  

Anhebung auf 50 % Luftfeuchtigkeit reduziert das Übertragungsrisiko von Viren

Fachärzte haben Forschungsergebnisse über die Resistenz von Viren (z. B. SARS-CoV, MERS-CoV oder SARS-CoV-2 (Covid-19), Influenza) und Luftfeuchtigkeit ausgewertet. Dabei hat sich herausgestellt, dass die Luftfeuchte gravierende Auswirkungen auf die Infektiosität von Keimtröpfchen hat. Trockene Raumluft mit einem relativen Feuchteanteil von unter 40% lässt winzige Tröpfchen, die mit Grippe- oder Erkältungsviren belastet sind, eintrocknen. Dadurch werden Krankheitserreger konserviert und bleiben sehr lange infektiös. Im optimalen Bereich von 40 bis 60% relativer Luftfeuchte schrumpfen Aerosole nur so weit ein, dass sich die Salzkonzentration im Aerosolkern erhöht, so dass die darin enthaltenen Keime und Mikroorganismen abgetötet werden. Das Risiko sich mit Grippe- und Erkältungsviren anzustecken wird hier minimiert.

Die Fachärzte betonen, dass wir das Infektionsrisiko über die Anhebung der Luftfeuchtigkeit in Gebäuden mindern können. So führt die Anhebung der Luftfeuchte durch Befeuchtung auf rund 50 % zu einer Reduktion des Übertragungsrisikos. Darüber hinaus verbessert die befeuchtete Luft die Abwehrsituation des Körpers durch effizientere Reinigung der Atemwege und Förderung der Immunabwehr. In modernen Gebäuden mit dichter Gebäudehülle, Zentralheizung und Lüftungsanlagen sind diese Grenzwerte im Alltag ohne aktive Luftbefeuchtung oft nicht einzuhalten. Ein Gerät mit Luftbefeuchtungsfunktion kann hier jedoch unterstützen.

Anhebung auf 50 % Luftfeuchtigkeit reduziert das Übertragungsrisiko von Viren
Raumluftaromatisierung mit ätherischen Ölen


Gesunde Luft auf Wunsch auch mit wohltuenden Aromen

Der B 7 E verfügt über einen herausnehmbaren Duftöl-Diffusor zur zusätzlichen Raumluft­aromatisierung. Wenige Tropfen ätherisches Öl reichen aus, um ein beruhigendes Raumklima zu schaffen. Im Schlafzimmer eingesetzt, fördert der flüsterleise B 7 E einen gesünderen Schlaf. Im Alltag können die gesundheits­aktivierenden Duftaromen Stress abbauen und innere Unruhe reduzieren.

Alles drin für mehr Gesundheit, Lebensqualität und Wohlbefinden

Sei es zu Hause im Wohnzimmer, im Schlafzimmer, im Kinderzimmer, im Spa-Bereich, im Home-Office oder im Büro: Der multifunktionale Luftbefeuchter B 7 E überzeugt in allen Umgebungen als leistungsstarker Raumluftverbesserer mit einer Vielzahl an praktischen Komfortfunktionen.

Duftöl-Behälter: Durch die Hinzugabe gesundheitsfördernder Duftöle oder Aromen schaffen Sie Ihre ganz eigene Wohlfühloase. Der integrierte Aroma-Diffusor hilft nach einem stressigen Arbeitstag beim Wechsel in den Entspannungsmodus. Wenige Tropfen ätherisches Öl reichen aus, um einen stimmungshebenden Raumduft für eine entspannende Atmosphäre zu schaffen.

Drei Betriebsarten (Automatikbetrieb, Nachtmodus, manuelle Befeuchtung): Im komfortablen Automatikbetrieb regelt der B 7 E die Vernebelungsintensität und somit die Luftfeuchte mit seiner Hygrostatsteuerung vollautomatisch in einen für das Wohlbefinden optimalen Bereich. Freie Hand bei der Befeuchtungsintensität lässt Ihnen der manuelle Betriebsmodus mit drei wählbaren Befeuchtungsstufen. Für den Einsatz im Schlaf- und Kinderzimmer verfügt der Luftbefeuchter über einen flüsterleisen Nachmodus mit deaktiviertem Display.

Energiesparende Timer-Funktion: Gleichermaßen praktisch wie energiesparend ist der in 1-Stunden-Schritten programmierbare 12-Stunden-Timer, um den Luftbefeuchter B 7 E nach einer voreingestellten Zeit automatisch ein- bzw. abzuschalten. So lässt sich die Betriebszeit des Gerätes individuell an die Arbeitszeiten im Büro, die Zeit mit den Liebsten oder an die Zubettgehzeit im Kinderzimmer anpassen.

Antibakterielle UV-Lampe: Einen sicheren Schutz vor Bakterienwachstum und Verkeimung  im Wasserreservoir gewährleistet eine antibakterielle UV-Lampe. Das Wasser wird dauerhaft bis zu 97,9 % desinfiziert und entmineralisiert.

Intuitives Display mit Touch-Bedienung: Die Bedienung des B 7 E erfolgt über ein frontseitiges Touch-Bedienfeld. Alle Parameter wie Luftfeuchte, Vernebelungsintensität, Programmauswahl usw. werden gut ablesbar angezeigt. 

Autoabschaltung bei leerem Wassertank: Eine Warn-LED im Display informiert frühzeitig über einen niedrigen Wasserstand, sodass frühzeitig Wasser nachgefüllt werden kann. Ist das Wasser im Wasserbehälter verbraucht, schaltet sich der Luftbefeuchter B 7 E automatisch ab.


B 7 E – Besondere Ausstattungsmerkmale

B 7 E - LED-Display
Alle wählbaren Parameter des B 7 E können über das attraktiv gestaltete Bedienpanel im Bullauge-Design vorgenommen werden. Das kontrastreiche Digital-Display informiert gut ablesbar über die aktuelle Raumluftfeuchte, den Betriebsmodus und die vorgenommenen Geräteeinstellungen. Praktisch: Eine unaufdringliche Warn-LED informiert frühzeitig über einen niedrigen Wasserstand.
B 7 E - Raumgröße
Mit einer Vernebelungsleistung von bis zu 7,2 Litern pro Tag empfiehlt sich der Design-Luftbefeuchter B 7 E für den ganzjährigen Einsatz in Wohn- und Schlafbereichen, Kinder- und Gästezimmern sowie Büroräumen bis zu 30 m² bzw. 75 m³. Drei wählbare Vernebelungsstärken und ein hygrostatgesteuerter Automatikbetrieb sorgen stets für einen optimalen Feuchtegehalt in der Raumluft.
B 7 E - Wassertank
Trotz seiner kompakten Abmessungen überzeugt der B 7 E mit einer beeindruckenden Ausdauer. Der 5 Liter fassende Wasservorratsbehälter ermöglicht eine unterbrechungsfreie Raumluftbefeuchtung von bis zu 16 Stunden und übertrifft damit viele Geräte seiner Klasse.
B 7 E - Duftöl-Behälter
Gönnen Sie sich und ihren Atemwegen eine stimulierende Wellness-Kur mit der integrierten Aromatherapie des B 7 E. Der leicht zugängliche Duftöl-Diffusor verwandelt schon wenige Tropfen ätherisches Öl in einen angenehmen Duftnebel, der sich dezent und wohltuend im Raum ausbreitet.
B 7 E - Carbon-Filter
Für eine Reduzierung von Luftschadstoffen (Pollen, Staub) und unangenehmen Gerüchen verfügt der B 7 E über einen integrierten Carbon-Luftfilter. So wird die Raumluft wohltuend befeuchtet, aromatisiert und zusätzlich gereinigt. Saubere Luft für ein gesünderes Leben.
B 7 E - Vernebelungsstufe 1
Passen Sie die Vernebelungsintensität des B 7 E Ihren individuellen Bedürfnissen an. Die Intensität der Vernebelungsdüsen ist in drei Stufen wählbar, um die Befeuchtungsleistung der jeweiligen Raumgröße und Jahreszeit entsprechend einzustellen. Im Automatikbetrieb steuert der B 7 E die Intensität eigenständig.
B 7 E - Vernebelungsstufe 2
Passen Sie die Vernebelungsintensität des B 7 E Ihren individuellen Bedürfnissen an. Die Intensität der Vernebelungsdüsen ist in drei Stufen wählbar, um die Befeuchtungsleistung der jeweiligen Raumgröße und Jahreszeit entsprechend einzustellen. Im Automatikbetrieb steuert der B 7 E die Intensität eigenständig.
B 7 E - Vernebelungsstufe 3
Passen Sie die Vernebelungsintensität des B 7 E Ihren individuellen Bedürfnissen an. Die Intensität der Vernebelungsdüsen ist in drei Stufen wählbar, um die Befeuchtungsleistung der jeweiligen Raumgröße und Jahreszeit entsprechend einzustellen. Im Automatikbetrieb steuert der B 7 E die Intensität eigenständig.
B 7 E - UV-LIGHT
Damit der B 7 E stets hygienisch einwandfreie Feuchte im Raum versprüht, verhindert eine integrierte UV-Lampe Bakterienwachstum und Verkeimung im Wasserreservoir. Einen zusätzlichen Schutz vor Feuchtekeimen bietet ein optional erhältlicher SecoSan-Stick mit keimhemmenden Silberionen.
B 7 E - Night mode
Damit das beleuchtete Display des B 7 E Ihr Schlafverhalten nicht beeinträchtigt, schaltet sich das Bedienpanel im Nachtmodus nach ca. 40 Sekunden automatisch aus und erst dann wieder ein, wenn eine der Tasten gedrückt wird.

Optimale saubere Luftfeuchte – überall wo sie gebraucht wird

B 7 E - Zuhause
Ein gesundes Raumklima schützt die ganze Familie. Insbesondere Kinder, mit ihren noch nicht vollständig ausgebildeten Atemwegen, sind anfällig für Krankheitserreger in der Luft. Der Luftbefeuchter B 7 E schafft gesündere Raum- und Atemluft. Optimal befeuchtet, zusätzlich gereinigt und auf Wunsch zusätzlich aromatisiert.
B 7 E - Büro
Hätten Sie’s gewusst? Ihre Arbeitsqualität steigt mit der Raumluftqualität. Nimmt die Leistungsfähigkeit und Konzentration am Arbeitsplatz ab, ist nicht selten „schlechte Luft“ dafür verantwortlich. Beugen Sie dem vor und gönnen Sie sich mit dem Luftbefeuchter B 7 E einen dauerhaften Leistungsschub.
Alle Ultraschall-Luftbefeuchter im direkten Vergleich

Alle Ultraschall-Luftbefeuchter im direkten Vergleich:

Damit Sie genau den für Sie passenden Luftbefeuchter finden, haben Sie hier die Möglichkeit, alle Ultraschall-Luftbefeuchter der B-E-Serie von Trotec übersichtlich miteinander zu vergleichen.

Modelle, die Sie nicht in den Vergleich mit einbeziehen möchten, lassen sich einfach wegklicken.

Technische Daten im Vergleich

Vorteile für die Praxis:

  • 3-in1-Luftbefeuchter mit Aroma-Diffusor und Carbon-Luftfilter
  • Ultraschall-Technologie für ein angenehmes Raumklima und zur Verbesserung der Luftqualität
  • Integrierter Duftöl-Diffusor zur optionalen Raumluftaromatisierung
  • Verbesserung der Raumluft mit Hilfe des Carbon-Luftfilters
  • Integrierte antibakterielle UV-Lampe im Wassertank
  • 3 einstellbare Stufen der Vernebelungsintensität
  • Bis zu 16 Stunden Laufzeit dank großem Wasserbehälter
  • Drei Betriebsarten (Automatikbetrieb, Nachtmodus, manuelle Befeuchtung)
  • Timer-Funktion (1-12 Stunden)
  • Anzeige der aktuellen Raumluftfeuchtigkeit
  • Automatische Abschaltung bei leerem Wassertank
  • Pflegeleicht und unkompliziert – einfache Zerlegung und Reinigung
  • Verwendbar mit normalem Leitungswasser – kein destilliertes Wasser nötig
  • Geräuscharm und energiesparend

Reduktion von Viren und Schadstoffen durch optimale Feuchte in der Raumluft
Die Schleimhäute müssen gut befeuchtet sein
Optimale Luftfeuchtigkeit tötet Viren ab

Optimal befeuchtete Raumluft schützt vor Viren und krankmachenden Keimen

Wissenschaftliche Studien belegen die gleich doppelt hohe Schutzwirkung einer optimal regulierten Raumluftqualität in der Infektionsprävention. Krankmachende Viren wie das Influenza- oder SARS-CoV-2-Virus werden mit der Atmung und beim Sprechen über sogenannte Aerosole freigesetzt und schweben bei nicht ausreichender Belüftung bis zu mehrere Stunden im Raum. Unsichtbar, aber dennoch hochinfektiös.

Bei einer optimalen Luftfeuchtigkeit zwischen 40 – 60 % Prozent werden luftgetragene Viren innerhalb von Sekunden inaktiviert

Die Infektiosität virenbehafteter Aerosole hängt entscheidend von der vorherrschenden Luftfeuchtigkeit ab. In zu trockener Raumluft schrumpfen Aerosole, schweben aufgrund ihres geringen Gewichtes länger in der Raumluft – und werden unbemerkt eingeatmet. Optimal befeuchtete Luft hingegen verändert die Salzkonzentration der Aerosolpartikel, sodass der darin enthaltene Krankheitserreger unmittelbar nach seinem Kontakt mit der Luft unschädlich wird.

Optimal befeuchtete Schleimhäute sind der beste und natürlichste Infektionsschutz gegen krankmachende Keime in der Luft

Der Körper ist den Gefahren von Viren und Bakterien nicht schutzlos ausgeliefert. Er verfügt über körpereigene Abwehrmechanismen, um sich vor Krankheitserregern in der Luft zu schützen. Die Mund-, Nasen- und Rachenschleimhäute unserer Atemwege sind ein zentraler Baustein unserer körpereigenen Immunabwehr und sorgen bei optimaler Befeuchtung für einen hochwirksamen Schutz gegen Krankheitserreger in der Luft. Zu trockene Raumluft hingegen entzieht der Schleimschicht das notwendige Wasser, sodass die vormals schützende Schleimschicht hart wird und infektiöse Krankheitserreger nahezu ungehindert in den Körper eindringen können.

Die Anhebung der Raumluftfeuchte auf rund 50 % minimiert das Ansteckungsrisiko durch luftübertragene Krankheitserreger also direkt mehrfach im privaten und beruflichen Umfeld.

SecoSan

Mit SecoSan immer beste Wasserqualität für wohltuend befeuchtete Raumluft

Anhaltend frisches Wasser für eine gesunde Luftqualität.
Damit der Wasservorratsbehälter stets automatisch so rein wie am Tag der Befüllung bleibt, empfehlen wir den SecoSan-Stick, mit dem das Wasser dauerhaft sauber, klar und frei von Keimen und unangenehmen Gerüchen bleibt. Einzigartig an SecoSan ist seine antimikrobiell aktive Oberfläche, an der sich mobile Silberionen befinden, welche Bakterien und Keime bei Kontakt hemmen und so an der Vermehrung hindern. Der völlig selbstdosierende SecoSan-Ionenspeicher hält das Wasser nachweislich frei von Keimen. Der Stick sorgt auf diese Weise selbst bei täglichem Wasserwechsel oder -verbrauch bis zu 6 Monate lang für reines Wasser.

Kaufen

Ultraschall-Luftbefeuchter B 7 E im Trotec Webshop zeigen

Ultraschall-Luftbefeuchter B 7 E

Der Luftbefeuchter B 7 E schafft gesündere Raum- und Atemluft. Optimal befeuchtet, zusätzlich gereinigt und auf Wunsch zusätzlich aromatisiert.

Sie sparen: 33 %

90,71 € 60,46 € inkl. MwSt. Nettopreis exkl. MwSt. anzeigen

jetzt kaufen

Technische Daten

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer 1.160.000.057
Vernebelungsleistung
  Vernebelungsleistung [ml/h] 300
  max. (l/24h) [l/24h] 7,2
  Arbeitszeit 16 h max.
Raumgröße
  Geeignet für Räume bis [m²] 30
  Geeignet für Räume bis [m³] 75
Elektrische Werte
  Netzanschluss 100 - 240 V/50 - 60 Hz
  Nennstromaufnahme [A] 0,6
  Leistungsaufnahme [kW] 0,024
Elektroanschluss
  Anschlussstecker CEE 7/16
  Kabellänge [m] 1,45
Schallwerte
  Abstand 1 m [dB(A)] 38
Sicherheitsmerkmal
  Schutzklasse II
  IP-Schutzart IPX0
Wasserbehälter
  Inhalt in [l] 5
  Wasserfüllstandsanzeige
  Zuschaltbare LED-Beleuchtung des Wassertanks
  Warnsignal bei niedrigem Wasserfüllstand
  Wasserbehälteranzeige
  Autoabschaltung bei leerem Wasserstand
Gebläsestufen
  Anzahl Gebläsestufen 3
r.F.-Steuerung
  Feuchtesensor, intern
  Hygrostat, intern
Bedienfeld
  Touch-Bedienfeld
  LED - Display
Gehäuseausführung
  Kunststoff
Abmessung
  Länge (ohne Verpackung) [mm] 195
  Breite (ohne Verpackung) [mm] 195
  Höhe (ohne Verpackung) [mm] 385
Gewicht
  (ohne Verpackung) [kg] 2
Ausstattung, Merkmale und Funktionen
Mobilität
  Standfüße
  Trage-/Transportgriff(e)
Funktionen und Ausstattung
  integrierter Duftöl-Behälter und -Diffuser
  Automatikbetrieb
  Carbon-Filter
  Nachtmodus
  Anzeige der aktuellen Raumluftfeuchtigkeit
  Befeuchtungsmethode Ultraschall-Technologie
  Vernebelungsintensität 3-stufig
Timerfunktion
  Einschaltzeit vorwählbar
  Ausschaltzeit vorwählbar

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

Wird geladen...

Alternativprodukte

Wird geladen...

Downloads

Wird geladen...

Videos